Lachyoga

Erleben Sie Gesundheit und Wohlbefinden durch einen Ur-Instinkt, der uns allen innewohnt. Mit der Geburt erhalten wir diesen Schatz. Bereits mit drei Monaten nutzen wir ihn und beginnen zu lächeln, um unsere Zufriedenheit auszudrücken, da wir satt sind und uns geborgen fühlen. Als Kleinkinder finden wir sogar alles zum Lachen, eben aus dem Gefühl heraus, dass wir gegenwärtig glücklich sind.

Mit zunehmender Reifewird das Lachen geringer, Stress und Anspannung lassen uns dann meist nur lächeln.

 

Lassen Sie uns wieder zum Lachen kommen, denn Lachen ist Zufriedenheit und Zufriedenheit ist das Fundament für ein glückliches Leben.

Stress, Beruf, Familie, Termine und alle auf uns einströmenden Momente bringen uns oft weit weg von Zufriedenheit und Wohlergehen.

In meinen Kursen und Seminren erfahren Sie das Geheimnis, wie man innerhalb kürzester Zeit, ohne besondere Voraussetzungen und Gegebenheiten, sich seiner Mitte zuwenden kann und sich ausgeglichen fühlt. Lassen Sie sich entführen, finden zur Entspannung durch die Elemente des LY.

 

Da Lachen ansteckend ist, eignet sich Lachyoga bestens in einer Gruppe In den Lachsessions werden Sie feststellen, dass durch gemeinsames Lachen echte Vertrautheit entsteht und sich anfängliche Blockaden lösen.

Lachyoga kann man aber auch allein praktizieren und keine Angst, die Ergebnisse des Lachens sind hier genauso erfolgreich.

 

Lachyoga für Unternehmen und Vereine

Für Unternehmen ist Lachyoga ebenfalls gut geeignet. Es kann für Teambildung, als Stressmanagment und zur Konfliktlösung eingesetzt werden.

 

 Lachyoga für soziale Einrichtungen

In sozialen Einrichtungen ist die Wiedererlangung der Lebensfreude ein wesentlicher Bestandteil. Lachyoga soll dazu beitragen, diese wiederzufinden und zudem noch eine Stütze für die Gesundheit sein.